1/3    
JVA Sarajevo BiH

Nahe Sarajevo soll ein neues Staatsgefängnis für Kriegsverbrecher und organisierte Kriminalität entstehen.
PLAN2 entwickelte für das vorgesehene schmale Grundstück eine äusserst kompakte, sehr funktionale Anlage für 300 Gefangene und 50 Untersuchungshäftlinge nach den aktuellen "EU-Prison-Standards" als Niedrig-Energie-Gebäude.
Die Genehmigung und Ausführungsplanung wird entsprechend den EU-Vorgaben vom Justizministerium des Staates Bosnien-Herzegowina sowie ortsansässigen Planungsbüros weitergeführt.