2/7    
NOVE

Das Gebäude nimmt innerhalb Münchens eine Alleinstellung im Büroimmobilienmarkt ein, so die Investorengemeinschaft und deswegen wurde der 9-Geschosser nach Absolvierung eines Architektenwettbewerbes an das italienische Büro Citterio und Partners vergeben.

20|02|2020