STRAFJUSTIZZENTRUM MÜNCHEN

Baufortschritt

Im Rahmen einer Baustellenbesichtigung des Planungsteams PLAN2 konnte konstatiert werden, dass der Rohbau weiter voranschreitet.

Das neue Justizzentrum vereint künftig sieben verschiedene Institutionen der Münchner Gerichtsbarkeit und ist die derzeit größte Hochbaustelle des Freistaates.
PLAN2 konnte 2013 im Rahmen eines EU-weiten Architektenwettbewerbes den ersten Preis bei dem anspruchsvollen Projekt gewinnen.

15|08|2020

Realisierungswettbewerb Neubau Justizzentrum Leipzig

3. Preis

PLAN2 gewinnt den 3. Preis beim Realisierungswettbewerb Neubau Justizzentrum Leipzig.

Auszug aus dem Preisgericht

Die Entwurfsverfasser präsentieren das neue Fachgerichtszentrum als ruhige kompakte und selbstbewusste Großform.
Stadträumlich erfährt die transparente Hauptfassade durch die geschlossen ausgebildeten Eckbereiche eine eindeutige Fassung und Begrenzung.
Als wesentliches und sehr eigenständiges Merkmal des Entwurfes gestaltet sich die großzügige Besucherführung ins Gebäude. Der Raumfolge aus breit angelegter Treppenanlage, dem seitlichen Durchschreiten des offenen Innenhofes und folgend dem Zutritt in die zentrale Eingangszone wurde mehrheitlich eine hohe Bedeutung für den Habitus des Gerichtsgebäudes beigemessen.
Seitens des Preisgerichts wird auch der Ansatz gewürdigt, der ostseitigen Hauptfassade durch die Anordnung der öffentlichen Wartebereiche vor den Beratungsräumen und Sitzungssälen ein besonderes Maß an Innen-Außen-Bezügen zu ermöglichen. Zu dieser Wirkung und Innenraumqualität tragen auch die freistehenden einläufigen Treppen hinter der Fassade und die ausreichend proportionierten Vorzonen im 1. und 2. Obergeschoss bei.

Wenn es auch leider nicht der 1. Preis geworden ist freuen wir uns sehr über den Erfolg.

16|07|2020

1. PREIS WETTBEWERB IN PARIS

Centre de Secours in Rueil-Malmaison

PLAN2 gewinnt den 1. Preis beim Realisierungswettbewerb einer Feuerwache in Rueil-Malmaison in Paris. Das neue "Centre de Secours" in Rueil-Malmaison beinhaltet neben den Funktionsräumen für die Einsätze einen Wohnblock für die in der Wache Beschäftigten.
Das neue Einsatzzentrum versorgt die komplette  "Seine-Schleife" westlich des Bois de Bologne.

Das Centre de Secours ist der zweite Wettbewerbserfolg für PLAN2 bei unserem westlichen Nachbarn. Bereits 2011 wurde der 1. Preis für ein "Palais de Justice" in Bourg en Bresse gewonnen.

Und es gibt gute Neuigkeiten: Trotz der Covid-19 Krise konnte das Projekt inzwischen starten.

16|07|2020